StopUMTS Logo
how to get rid of moles 
Zoeken
   
Voorlichting
05/02/18Voorlichting voor wie nie
23/01/18Meetspecialisten, afsc
Artikelen
21/02/18Noppies introduceert tege
18/02/18Can Cell Tower Radiation
14/02/18Vaccins: een veiligheidsv
11/02/18Autisme: New CDC Statisti
09/02/18De Volkskrant: Leven met
08/02/18Skepsis en de Vereniging
Berichten Nederland
16/02/18Blogs Hugo Schooneveld (v
15/02/18Mogelijk toch 5G-netwerk
15/02/185G: Nederlandse overheid
09/02/18Haarlemmers stappen naar
06/02/18Foto's: Ziek van Straling
Berichten België
14/02/18Stralingsoverlast door ze
13/02/18Strenge stralingsnormen b
Berichten Internationaal
21/02/18Engeland: smart meters -
17/02/1818 child smart watches fa
16/02/18Duitsland: Tewlekom - waa
15/02/18USA: SpaceX mag van FCC-v
Ervaringen | Appellen/oproepen
09/02/18Burostoel met smart activ
15/01/18Ziekmakende ervaringen me
12/01/18Soms is tinnitus geen tin
Onderzoeken
21/02/18Elektromagnetische velden
21/02/18New Large Animal Study, L
15/02/18Effects of electromagneti
Veel gestelde vragen
13/05/17Vakantie? Witte zo
10/07/16Zeven veel gestelde vrage
Juridische informatie
23/01/18Reeks publicaties op juri
23/01/18Juridisch advies en begel
19/01/18Afspraken voor beterere t
Oproepen
21/03/18Gratis informatiebijeenko
17/03/18Cursus straling meten voo
03/03/18Lezing: Wat doen elektrom
Folders
10/09/17Brochures, folders, websi
29/04/16USA: Meer dan 50 tips voo
Briefwisselingen | Archief: 2008, 2005
20/02/18Voorbeeldbrief Gemeentera
11/02/18Open brief aan KPN na ond
Illustraties
 Algemeen
 Fotoalbum zendmasten
 Wetenschappelijke illustraties
Vorsicht! Strahlende Spielsachen    
Ga naar overzicht berichten in: Artikelen

Vorsicht! Strahlende Spielsachen
donderdag, 15 december 2016 - Dossier: Algemeen


Bron: www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail?newsid=801
dec. 2016
Diagnose-Funk Flyer und Verbrauchertest


Weihnachtszeit ist Geschenkezeit - und ganz oben auf der Wunschliste der Kinder und Jugendlichen stehen kabellose Spieleanwendungen, Tablet-PCs, SmartPhones.

Diagnose-Funk hat einige Geräte auf ihre Strahlenbelastung getestet. Ergebnis: Sie funken mit Strahlungswerten, die nach dem Stand des Wissens höchst gesundheitsschädlich sind. Im neuen Flyer klärt diagnose:funk darüber auf und schlägt Alternativen vor.

Eltern wissen es meist nicht: Die Geräte senden mit dem gesundheitsschädlichen Funkstandard WLAN (engl.: Wi-Fi). Die WHO warnt: die Strahlung dieser Geräte ist möglicherweise Krebs erregend!

Das 4-seitige Flyer kann ab sofort zum Preis von 6 Cent/Stück für Mitglieder bestellt werden.


Wissenschaftliche Studien und ärztliche Diagnosen belegen Gesundheitsbeeinträchtigungen wie Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Lern-, Verhaltens-, Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen.

Das Urteil von Rom zum Zusammenhang von Handynutzung und Gehirntumoren hat für unsere Kinder eine große Bedeutung: Sie sind die erste Generation, die sich von klein auf bestrahlt und einem höheren Gefährdung ausgesetzt ist als die Erwachsenen.

Wissenschaftler haben sich besonders mit der Gefährdung von Kindern befasst und dazu den Stand der Forschung aufgearbeitet. Ihr populär verfasster Bericht ist jetzt von der Kompetenzinitiative e.V. herausgegeben worden: Gesundheitsgefahren durch Mobilfunk: Warum wir zum Schutz der Kinder tätig werden müssen.
Die 64-seitige Broschüre kann für 6€ beim diagnose:funk Versand bestellt werden.

Helfen Sie mit, die Kinder zu schützen. Zeigen Sie als Eltern und Großeltern Verantwortung. Verbreiten Sie unsere Informationen weiter.


Ga terug naar het hoofdmenu
Afdrukken | Vragen | RSS | Disclaimer